Donnerstag, 22. Mai 2008

Bye Bye Christl!!

Heute Nacht war es soweit: Christl ist ihren Heimflug angetreten. Momentan muesste sie sich ueber den Wolken zwischen Dubai und Wien befinden. Erwartete Ankunftszeit in Wien: 13 Uhr!!

Ich werde noch weitere 2 Tage in Bangkok ausharren und dann am Samstag zu meiner Grosscousine nach Singapur fliegen. Ich freu mich echt schon auf den Tapetenwechsel, jetzt war ich naemlich lange genug in Bangkok. Es gibt zwar sehr viel zu sehen, aber irgendwann ist Schluss und hier in der Soi Rambuttri kennen mich mittlerweile sogar schon die Koechinnen an den Essensstaenden und die Ramschverkaeufer (hab bereits mit einem von ihnen e-mail-Adressen ausgetauscht :-). Heute bin ich zum 3. Mal (meine Uebernachtungen bei Christl im Krankenhaus nicht mitgezaehlt) umgezogen, ich hab jetzt endlich eine Unterkunft gefunden, mit der ich zufrieden bin. Ist nicht so einfach!
Das obligatorische Sightseeing-Programm hab ich auch schon hinter mir: Lumpini Park, Koenigspalast, Wat Phra Keo, Wat Pho, Wat Ratchanatda und auch den Golden Mount habe ich erklommen. Alles sehr beeindruckend, glaenzend, glitzernd und kitschig!! Heute werde ich mich noch neu einkleiden. Nachdem ich ja fast nur altes Gewand mitgenommen habe und das nun teilweise echt nicht mehr tragbar ist (verwaschen, kaputt, fusselig, dreckig), wird es Zeit fuer eine Shopping-Tour. Bei diesen Preisen hier ist das ja auch leistbar! Morgen mache ich einen Ausflug zu den schwimmenden Maerkten und am Samstag geht die Reise endlich weiter!!

Bangkok von oben

Khaosan Road

Lumpini Park
China Town

Der Eingang zum Wat Phra Keo wird gut bewacht.


Koenigspalast




Der 45 m lange ruhende Buddha im Wat Pho.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo! Zu meiner gr Schande muss ich gestehen, dass ich schon wieder länger nicht euren wirklich tollen Blog nicht gelesen habe u somit gar nix von euren krankheitsproblemen mitbekommen hab.arme christl-da ist es sicher das gscheiteste heim zu fahren u sich daheim von mama u gleichsprachigen ärzten umsorgen zu lassen. @Christl: GUTE BESSERUNG!!!!! bei mir tut sich nicht allzu viel. in der arbeit ists wie immer. 2 wochenend trips nach prag u budapest hab ich im april gemacht - sehr nett! u eine schulung in nürnberg hatte ich auch: war interessant, das hilton war sehr schick u nürnberg is voll die nette stadt. sogar mit dem weissbier hab ich freundschaft geschlossen. freu mich aber scohn auf die gr reise des jahres wenns im okt nach vietnam geht! dort wart ihr ja jetzt nicht so lang oder? jetzt is grad verlängertes WE -kirchenfeiertagen sei dank!- u ich häng faul herum....na gut babi, wünsch dir ganz viel spass in singapur u wohins dich sonst noch verschlägt! ganz liebe grüße aus Wien! bis bald!Betti

Anonym hat gesagt…

Hallo Weltbummlerin!

freu mich, dass es für dich jetzt weiter nach Singapur geht. Und ich freu mich auch, nicht so viele schlechte Nachrichten aus diesem Gretzl der Welt zu lesen. Singapur is sicher auch eine sehr geile Metropole. Bin schon gespannt auf die neuen Fotos und Berichte. Auf meiner Karte von Südostasien hat sich ja auch schon lange nichts mehr getan. Stecknadeln hätte ich aber noch genug zu vergeben. Also schau dir zu! Hier in Braunschweig steppt der Bär ganz ordentlich – kannst dir ja sicherlich vorstellen. Da kann Singapur bei weitem nicht mithalten. Naaaahhh…

Also dann, pass gut auch dich auf und mach mir die Köche nicht verrückt!

Dein Indiana Jones alias Mr. P!

Christina hat gesagt…

naja, ich sag jetzt nix... ;-)
wow, bangkok schaut ja spannend aus. hihi. naja zumindest die hälfte davon hab ich noch miterlebt. wie findest das neue foto? super, gell?
Futter mich gerade durch die dürftigen Essensvorräte und schlürfe köstlichen Kräutertee. Die kleinen Freuden des Lebens. Z und Y sind wieder am richtigen Platz und ich kann wieder Umlaute verwenden, zumindest nachdem ich eine Stunde in die Wiederherstellung meines Laptops investiert hatte...
Mir ist es furchtbar kalt, bin in Westen, Tücher usw. gehüllt, wobei meine Mutter ärmellos herumschwirrt. Brrrrrrrrrrr!!!
Schick dir ein dickes Bussi und wünsch dir noch ein paar schöne Tage in Bangkok!